Datenschutzerklärung

Privatsphäre und Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll Besucher/Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang, den Zweck und die Verwendung der personenbezogenen Daten durch uns informieren. Wir nehmen den Datenschutz ernst und daher ist uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und verarbeiten diese ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Aufgrund der ständigen technologischen Weiterentwicklung empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.
Begriffsdefinitionen der verwendeten Begriffe wie „Verarbeitung“ oder „personenbezogene Daten“ finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Verantwortlicher ist Gerhard Mairl

Rechtsgrundlage, Zweckbindung, Speicherdauer, Datenempfänger

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind Vertragserfüllung, berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, sowie Ihre Einwilligung (z.B. Cookies, Newsletter, Kontakt). Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung, sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsrichtlinien, Gewährleistungs- und Garantiefristen.
Auftragsverarbeiter die im Zuge ihrer Tätigkeit Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen könnten, sofern diese Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigt werden, haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsverträge gem. Art. 28 DSGVO abgeschlossen.

Webshop – Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, daß zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges Cookies, und zur späteren Vertragsabwicklung vom Herba-Onlineshop die IP-Daten des Anschlußinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, Email-Adresse und Zahlungsvorgänge des Käufers. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der übermittlung der für die Zahlung nötigen Daten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) DSGVO.

Kontaktformular

Angaben aus dem Kontaktformular werden zur Bearbeitung über unseren Mailserver an uns übermittelt, verarbeitet und gespeichert. Ohne Ihre Einverständniserklärung werden diese Daten nicht erhoben oder weitergegeben. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO, sowie des § 96 Abs 3 TKG.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseite ermöglichen. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Durch die Nutzung unserer Webseite willigen Sie damit ein, daß Cookies eingesetzt werden. Die Cookie Annahme / Ablehnung kann im Internetbrowser geregelt werden. Eine Ablehnung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite einschränken.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Fa. Google LLC. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Die Cookie Annahme / Ablehnung kann im Internetbrowser geregelt werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dieser hat sich dazu verpflichtet die geltenden Datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter info@herba-onlineshop.info anfragen. Ihre IP-Adresse wird erfaßt, aber umgehend durch IP-Masking anonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlußes der Europäischen Kommission. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) DSGVO. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monaten aufbewahrt.

Newsletter

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt freiwillig durch Übermittlung der Emailadresse in unserem Onlineshop. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Geburtstag und Postleitzahl. Sie können den Empfang von Newslettern jederzeit per Email an info@herba-onlineshop.info abbstellen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Rechte auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Widerruf Ihrer Zustimmung. Wenn Sie glauben, daß die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Herba-Onlineshop Gerhard Mairl, Tel. +43(0)660 5061488, info@herba-onlineshop.info